Mobile, Cloud und Strassenoberflächen

Der einfache Einstieg in die Satelliten-gestützte GIS-Datenerfassung

StreetTrace ist eine von uns entwickelte Mess- und Erfassungslösung mit Satellitenunterstützung. Sie nimmt im Submeter oder Dezimeterbereich die Position beliebiger Objekte auf. Strassenmeister können damit auf Sicht den aktuellen Zustand einer Strasse präzise erfassen.

Zielgruppen:

Gemeinden, Unternehmen im Infrastrukturbereich

Technisches:
Erfassung der Schadenskriterien nach SN 640 925b, I0, I1 und I4

Vorteile:

Ein einfach bedienbares Verfahren, welches sich modernster Technologien (Apps, Cloud, GNSS-Satellitensignale korrigiert) bedient. Das Personal im Strassenunterhalt erhält damit einen einfach erlernbaren Einstieg in die Satelliten-gestützte Messung und Erfassung von Raum- und Objektdaten.

Das Schweizeriche Strassennetz misst rund 72'000 km. Es hat einen Investitionswert von gut 210 Mia. CHF (Quelle: BFS) Sein Unterhalt ist ein rollender Prozess. Um diese umfangreiche Planung für Sanierungen überhaupt durchführen zu können, werden digitale Modelle benötigt, welche diesen Prozess abbilden können. StreetTrace ist eine solche digitale, mobile Lösung. Die Visualisierung und Auswertung der Messdaten erfolgt in einer GIS-Umgebung.

Hintergrund

Während der letzten 10 Jahren hat webconsult umfangreiche Projektarbeiten im Bereich der Strassenoberflächensanierung durchgeführt. Für die Kunden FBBS (Fachverband Bituminöse Produkte Schweiz), wie für die PRODO Gruppe (PRODO SA, CTW Strassenbaustoffe AG, SSVG Stuttgart) wurden Informationsmittel geschaffen, deren Hintergrund ein umfangreiches Fachwissen rund um den "Lebenszyklus einer Strasse" ergeben hat.

Verwandte Bereiche:

Nebst StreetTrace stehen Module für die gesamte Infrastruktur des öffentlichen Raumens zur Verfügung.

Detailinformationen:

www.streettrace.ch